STAR CARE e. V.

Warenkorb

0 Artikel
0,00 EUR

Fisetta (2018)

Ausverkauft

La Morra, Piemont


Das kleine Familien-Weingut unterhalb des Wein- und Trüffelortes La Morra ist bei Weinfreunden sehr bekannt. Paolo und Federico Oberto bewirtschaften 12 Hektar Weinberge und einige Hektar Haselnüsse. Im Weinberg wird nach biologischen Richtlinien und sehr gewissenhaft gearbeitet. Eine Mengenbegrenzung zugunsten der Qualität ist selbstverständlich. Bekannt sind die renommierten Einzellagen der Barolo-Weine vom Weingut mit ihrem großen Entwicklungs- und Lagerpotenzial. Im Schatten derer erfreut sich jedoch die Barbera-Rebe bei Weinfreunden immer größerer Beliebtheit.


Das Besondere an der Rebe ist, dass sie im Gegensatz zu einem Barolo-Wein eine markante Fruchtigkeit mit viel Frische, weichen Gerbstoffen und einen saftigen Grundcharakter besitzt. Genauer gesagt ist dies der verführerische Kirsch-Pflaumen-Duft im Bukett. Am Gaumen wirkt der Wein trotz seiner Dichte und den filigranen Gerbstoffen mit seinem feinen Säurenerv sehr elegant trinkfreudig. Dies macht ihn auch zu Speisen sehr anpassungsfähig und ist daher vielseitig einsetzbar, ohne dass man auf italienischen Rotwein-Charakter verzichten muss.


Karton (6 Flaschen à 0,75 l)

60,00 EUR
inkl. MwSt. 
 
In den Warenkorb gelegt

Artikel:
Fisetta (2018)

Anzahl:
0

Warenwert:
0,00 EUR

 
 
 
Sensorik
Fakten

Farbe: auffallendes Violett am Rand mit tiefschwarzem Kern
Duft: Brombeeren, Heidelbeeren mit laktischen Noten und gekochten Früchten
Geschmack: gut balancierter Fruchtkörper mit zarten Gerbstoffen und feiner Säure
Empfohlene Trinktemperatur: 16° C

Jahrgang: 2018
Anbauregion: Piemont
Rebsorte: Barbera aus der Provinz Alba
Ausbau: Stahltank und kurze Holzfasslagerung
Lagerpotenzial: bis 2025
Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.
Inhalt: 0,75 l
Verschluss: Kunstkorken
Allergenhinweis: enthält Sulfite